Are you looking for new challenges or new talents for your company? Contact us now!


News

Warum Personalberatungen für Unternehmen wichtig sind

Mitarbeiter als Wettbewerbsvorteil: Wie Unternehmen und Bewerber von Personalberatungen profitieren

Gerade in den aktuellen Zeiten des Fachkräftemangels und der großen Herausforderung ausreichend qualifiziertes Personal zu finden, setzen immer mehr Unternehmen bei ihrer Suche nach geeigneten Mitarbeitern auf Spezialisten: Personalberatungen sind in schwierigen Zeiten gefragt! Besonders in der Medizintechnikbranche ist eine Zusammenarbeit profitabel. Denn hier ist das Know-how und die Erfahrung der eigenen Mitarbeiter wettbewerbsentscheidend. Und sie werden dringend gebraucht, um die vielfältigen Herausforderungen der Branche in Zukunft gut zu bewältigen.Qualifiziertes Personal ist für Medizintechnikunternehmen der entscheidende Wettbewerbsfaktor. Der technologische Wandel, die große Innovationskraft, aber auch gesetzliche Anforderungen stellen hohe Ansprüche an die Kompetenzen und die Motivation der Mitarbeiter. Ihr fachspezifisches Wissen ist Voraussetzung, muss aber stets auch weiterentwickelt werden. Außerdem sollte das Personal unbedingt zum gesamten Team und zur Philosophie des Unternehmens passen. Geeignete Medizintechnikspezialisten zu finden, ist daher heute schwieriger denn je. Freie Stellen bleiben Studien zufolge im Durchschnitt mindestens 90 Tage unbesetzt, häufig sogar sehr viel länger. Vor allem im mittleren und oberen Management und bei der Beschaffung von Fachspezialisten, ist die Bewerberzahl auf offene Stellen sehr begrenzt. So kann sich der Prozess der Personalbeschaffung sehr schwierig, langwierig und dadurch auch kostenintensiv darstellen.

Wie sieht es in den Personalabteilungen aus?

Gerade mittelständisch geprägte Medizintechnikunternehmen verfügen meist nicht über eine ausreichende HR Struktur. Da sind die Ressourcen für Recruitment schon einmal recht knapp, denn die HR muss sich um sämtliche Belange der Kollegen kümmern, um Personalentwicklungsprogramme und Fortbildungen, um ein attraktives Arbeitsumfeld und somit die langfristige Bindung der qualifizierten Mitarbeiter. Das Besetzen freier oder neuer Stellen stellt sich aufgrund des schwierigen Arbeitsmarktes jedoch als besondere Herausforderung dar. Es herrscht zum einen ein Ungleichgewicht zwischen offenen Stellen und verfügbaren Kandidaten. Viele qualifizierte Fachkräfte sind aber auch gar nicht aktiv auf der Suche nach Stellenangeboten. Wer sich daher nur auf Stellenanzeigen oder Informationen auf der eigenen Unternehmenswebsite verlässt, erreicht oft die Wunschkandidaten gar nicht. Social-Media-Kanäle bieten sich an, um potenzielle Interessenten zu erreichen und gezielt anzusprechen. Doch die wenigsten Personalverantwortlichen haben die zeitlichen Kapazitäten und oft auch die nötigen Erfahrungen nicht, um ihr Unternehmen bei der Suche aktiver zu unterstützen. So verlieren viele Personalabteilungen und Unternehmer Zeit und Geld durch erfolglose Suche und Vorstellungsgespräche und die lange Dauer bis zur Besetzung der Stelle.

Wie profitieren Unternehmen von Personalberatern?

Auf Medizintechnik spezialisierte Personalberatungen können die Personalabteilung der Unternehmen erfolgreich unterstützen. Sie verfügen über ein breites und belastbares Netzwerk an hochqualifizierten Kandidaten, kennen die Qualifikationen, Kompetenzen und Qualitäten der Fachkräfte und stehen oft in jahrelangem Kontakt und Austausch. So erreichen sie vor allem potenzielle Bewerber, die von selbst nicht auf interessante Stellen aufmerksam geworden wären. Die erfahrenen Personalberater arbeiten dabei Hand in Hand mit den jeweiligen Personalabteilungen der Unternehmen und kennen deren Anforderungen genau. Diese zielgerichtete Unterstützung erspart den Firmen immens viel Zeit und Geld. Denn freie Stellen werden so nachweislich deutlich schneller und dauerhaft mit entsprechenden Wunschkandidaten besetzt. 

Was brauchen gute Kandidaten heute?

Die Medizintechnik ist eine dynamische und sehr innovative Branche. Qualifizierte Kandidaten entwickeln ihr medizintechnisches Fachwissen daher stetig weiter. Der Trend geht heute jedoch zum „Job-Enrichment“, also hin zu Erweiterungen der Aufgabenspektren. Unternehmen wünschen sich Mitarbeiter, die neben den technischen Kenntnissen auch über fachüberreifendes Wissen und außerfachliche Fähigkeiten verfügen. Dazu gehören beispielsweise betriebswirtschaftliche und soziale Kompetenzen wie Kommunikations- und Problemlösefähigkeiten.

Wie profitieren Fachkräfte von Personalberatern?

Spezialisierte Personalberatungen richten sich nicht nur an Unternehmen, sondern auch an qualifizierte Fachkräfte.

Personalberater verfügen über ein großes Netzwerk und jahrelange Erfahrungen in der Medizintechnikbranche. Gerade wer sich als Arbeitnehmer neu orientieren möchte oder prinzipiell einer neuen Herausforderung gegenüber aufgeschlossen ist, profitiert immens von einem Partner, der beide Seiten kennt und gezielt zusammenzubringt. Personalberater ermitteln das Potenzial und die Arbeitsweise der Kandidaten. So kennen sie auch deren Stärken und Präferenzen hinsichtlich ihrer Entscheidungsfindung, Zusammenarbeit und Lösungsorientierung. Mit diesem Wissen stellen Personalberater sicher, dass am Ende Unternehmen und Bewerber optimal zueinander passen und einer langfristigen Zusammenarbeit nichts im Wege steht.

Are you looking for new challenges or new talents for your company? 
We would like to help you!

Are you interested in relevant information relating to recruiting, executive search and human resources management? Or in tips for your application process? Register for our journal here!

Register